Hauptmenue
Rubrikgrafik Aktuelles

Ruhr-Lippe-Tarif

Preise für Bus & Bahn ändern sich: TagesTickets werden günstiger

Die Preise für Fahrten mit Bus & Bahn im Raum Ruhr-Lippe ändern sich zum 1. August 2014: Gelegenheitsfahrer sind mit den 9 Uhr TagesTickets günstiger unterwegs, für andere Fahrgäste wird es teurer. Im Schnitt steigen die Ticketpreise um 2,3 Prozent.

Die Preise für Tickets des Ruhr-Lippe-Tarifs müssen angehoben werden, da die Energie- und Personalkosten der Verkehrsunternehmen gestiegen sind. Weil die Verkehrsunternehmen Sparpotenziale nutzen konnten, erhöhen sich die Preise nur leicht.

In diesem Jahr gibt es aber auch eine positive Überraschung: Ab dem 1. August werden die 9 Uhr TagesTickets in allen Preisstufen günstiger. Ganz neu werden die 9 Uhr TagesTickets auch in der Preisstufe 1 angeboten. Für Gelegenheitskunden, die nur ab und zu Bus & Bahn nutzen, sind 9 Uhr TagesTickets bei mehr als einer Fahrt mit Bus & Bahn an einem Tag immer die richtige Wahl. Gegenüber dem EinzelTicket sind die TagesTickets bis zu 20 % preiswerter.

Die 9 Uhr TagesTickets sind montags bis freitags ab 9 Uhr, am Wochenende ganztägig gültig. Anstelle eines Kindes bzw. einer Person kann auch ein Fahrrad mitgenommen werden - die 9 Uhr TagesTi-ckets sind also auch ideal für Radausflüge. Beim 9 Uhr TagesTicket für 1 Person können bis zu drei Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenlos mitfahren. Es ist ab 3,20 € erhältlich. Das 9 Uhr TagesTicket für 5 Personen rechnet sich bereits für zwei Personen. Es ist ab 6,10 € erhältlich.

Bereits vor dem 1. August erworbene Einzel-, 4er- und TagesTickets können Fahrgäste bis Ende Oktober 2014 nutzen. Noch nicht genutzte Tickets erstatten danach die Verkehrsunternehmen.

Ausführliche Informationen zu Tickets und Preisen erhalten Fahrgäste in den Kundencentern der Verkehrsunternehmen, bei der "Schlauen Nummer für Bus & Bahn" unter 0180 6 504030 (20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent/Anruf aus dem Mobilfunknetz) oder im Internet unter www.ruhr-lippe-tarif.de.

Der Ruhr-Lippe-Tarif ist ein gemeinsamer Tarif für Bus & Bahn im Raum Ruhr-Lippe. Der Tarifraum umfasst die Kreise Unna, Soest, Märkischer Kreis und Hochsauerlandkreis, die Städte Hamm, Dortmund und Hagen sowie Schwelm, Ennepetal, Gevelsberg, Witten, Wetter und Herdecke.



Weitere Informationen zum Herunterladen:

Fahrplan- und Tarifauskunft

Ansprechpartner

Zweckverband Ruhr-Lippe

Uli Beele
– Pressesprecher –
Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Telefon: 02303 25316-12
E-Mail: beele@zrl.de