Hauptmenue
Rubrikgrafik Aktuelles

Fahrplanwechsel

Abends länger unterwegs in Ruhr-Lippe: Am 14. Dezember 2014 ist großer Fahrplanwechsel auf der Schiene

Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, den 14. Dezember 2014 ergeben sich Änderungen auf einigen RegionalExpress- und RegionalBahn-Linien im Raum Ruhr-Lippe. Neben geringen Fahrplananpassungen im Minutenbereich wird auf einigen Strecken das Angebot in den Abend- und Nachtstunden erweitert. Außer-dem wird es voraussichtlich im Spätsommer 2015 aufgrund der Streckenreaktivierung zwischen Korbach und Frankenberg zu Änderungen des Fahrplans rund um Brilon kommen. Sämtliche Fahrpläne enthält das kostenlose Fahrplanbuch Ruhr-Lippe, welches ab sofort erhältlich ist.

Und das ändert sich zum Fahrplanwechsel im Detail:

Neues Angebot im Spätverkehr

RB 50, Der Lüner, Dortmund - Lünen - Münster

Zwischen den beiden Oberzentren Münster und Dortmund verkehren in den Wochenendnächten (Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag) sowie vor Feiertagen die Züge nun eine Stunde länger je Richtung: In Münster fährt der letzte Zug nun um 1:40 Uhr ab und kommt um 2:27 Uhr in Dortmund an. Abfahrt des letzten Zugs in Dortmund ist nun um 1:35 Uhr, Ankunft in Münster ist um 2:22 Uhr.

RB 51, Westmünsterland-Bahn, Dortmund - Lünen - Enschede

Auf der RB 51 verkehren die Züge Freitag- und Samstagabend sowie vor Feiertagen von Dortmund über Lünen nach Coesfeld nun zwei Stunden länger: Abfahrt der letzten Züge in Dortmund ist nun um 22:52 und 23:52 Uhr, die Ankunft in Lünen ist um 23:08 bzw. 0:08 Uhr und in Coesfeld um 23:53 und 0:53 Uhr.

RB 52, Volmetal-Bahn, Dortmund - Hagen - Lüdenscheid

Mit dem Fahrplanwechsel wird es auch in der Woche spätere Fahrtmöglichkeiten nach Lüdenscheid geben. Die bereits am Wochenende bestehenden Verbindungen von Hagen nach Lüdenscheid, zu der in Hagen ein Anschluss aus Dortmund mit den Zügen der Linie RE 4 besteht, werden neu täglich angeboten. Die Züge der Linie RE 4 fahren in Dortmund um 22:09 und 23:09 Uhr ab und erreichen Hagen um 22:30 und 23:30 Uhr. Die Züge der RB 52 fahren in Hagen um 22:41 bzw. 23:41 Uhr ab und kommen in Lüdenscheid um 23:25 bzw. 0:25 Uhr an. Auch in Richtung Hagen bzw. Dortmund wird das Angebot ausgeweitet: Um 22:36 und 23:36 Uhr fahren ab Lüdenscheid die Züge in Richtung Hagen, die dort um 23:17 und 0:17 Uhr ankommen. Um 23:30 Uhr besteht in Hagen ein Anschluss an den Zug der Linie RE 4, der Dortmund um 23:51 Uhr erreicht.

RB 69, Ems-Börde-Bahn, Bielefeld - Hamm - Münster

Von Hamm in Richtung Bielefeld wird das Angebot sowohl am Wochenende als auch in der Woche um je eine Stunde erweitert: Der Zug, der bislang nur am Wochenende gefahren ist (Hamm ab 0:53 Uhr, Bielefeld an 1:37 Uhr), fährt nun täglich. In den Wochenendnächten sowie vor Feiertagen fährt neu ein Zug ab Hamm um 1:56 Uhr Richtung Bielefeld, der dort um 2:40 Uhr ankommt. Beide Züge haben in Hamm Anschluss von der RB 89 aus Münster sowie von der Linie RE 1 aus dem Ruhrgebiet. Zudem fährt in den Wochenendnächten und vor Feiertagen ein zusätzlicher Zug von Bielefeld in Richtung Hamm. Abfahrt des Zugs in Bielefeld ist um 1:02 Uhr, Ankunft in Hamm ist um 1:44 Uhr.

RB 89, Ems-Börde-Bahn, Warburg - Paderborn - Hamm - Münster

Von Paderborn Richtung Hamm wird das Angebot nachts ebenfalls täglich um eine Stunde ausgedehnt: Der neue Zug fährt in Paderborn um 0:11 Uhr ab und erreicht Hamm um 1:04 Uhr. In Hamm besteht Mo-Fr um 1:23 Uhr ein Anschluss zum IC nach Köln, dort mit weiterem Anschluss an einen ICE in Richtung Frankfurt Flughafen (an 4:35 Uhr). Am Wochenende besteht in Hamm von diesem Zug ein Anschluss an die Linie RE 1 (Abfahrt um 1:15 Uhr) in Richtung Ruhrgebiet und Düsseldorf Flughafen (an 2:32 Uhr).

Von Hamm aus wird Paderborn am Wochenende sowie vor Feiertagen eine Stunde später noch angefahren: Der Zug, der aus Münster kommt (Abfahrt Münster 0:10 Uhr), fährt in Hamm um 0:57 Uhr los. Somit besteht in Hamm ein Anschluss von der Linie RE 1 aus dem Ruhrgebiet (Ankunft 0:45 Uhr). Ankunft des Zugs in Paderborn ist um 1:50 Uhr.

Reaktivierung Korbach - Frankenberg

Voraussichtlich im Spätsommer 2015 wird der Streckenabschnitt zwischen Korbach und Frankenberg reaktiviert. Dadurch ergibt sich eine neue durchgehende Fahrtmöglichkeit mit der RB 55, Upland-Bahn von Brilon über Korbach bis nach Marburg und von dort mit einem Umstieg per RE weiter nach Frankfurt. Im Rahmen der Reaktivierung wird der Fahrplan der Linie RB 55 neu gestaltet. Von den Änderungen betroffen ist überwiegend der Raum Brilon. Dadurch müssen auch einzelne Fahrten auf den Linien RE 17 und RE 57 dann angepasst werden.

Kostenloses Fahrplanbuch enthält sämtliche Fahrpläne


Wie in jedem Jahr enthält das Fahrplanbuch Ruhr-Lippe die Fahrpläne sämtlicher Bahnstrecken im Raum. Der Raum Ruhr-Lippe umfasst die Kreise Unna, Soest, Märkischer Kreis, Hochsauerlandkreis sowie die Stadt Hamm. Das Fahrplanbuch für das Fahrplanjahr 2015 ist ab sofort kostenlos erhältlich: Zum Mitnehmen in allen bekannten Verkaufsstellen sowie zum Herunterladen oder Bestellen auf www.zrl.de. Bestellungen werden auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 02303 25316-30 entgegengenommen: am Donnerstag, den 11. Dezember zwischen 9 und 16 Uhr sowie am Freitag, den 12. Dezember zwischen 9 und 12 Uhr.

Weitere Informationen zu Fahrplänen, aber auch zu Tickets und Preisen erhalten Fahrgäste in den Kundencentern der Verkehrsunternehmen, bei der Schlauen Nummer für Bus & Bahn in NRW unter 0180 6 504030 (20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, maximal 60 Cent/Anruf aus dem Mobilfunk-netz) oder im Internet unter www.ruhr-lippe-tarif.de.



Fahrplan- und Tarifauskunft

Ansprechpartner

Nahverkehr Westfalen-Lippe

Uli Beele
– Pressesprecher –
Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Telefon: 02303 25316-12
E-Mail: beele@zrl.de