Hauptmenue
Rubrikgrafik Aktuelles

Gemeinschaftsaktion mit Herz

Total verliebt in NRW

Die Nordrheinwestfalen lieben Ihre Heimat. Ende März starteten der Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL), der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und die beteiligten Bahnunternehmen innerhalb der Kampagne "Nächster Halt: Heimat" gemeinsam die Aktion "Liebesgrüße". Eine Flut von Liebesbriefen war die Reaktion. Bis jetzt sind schon mehr als 2.600 Liebeserklärungen an die Heimat eingegangen.

Noch bis zum 31. Oktober kann jeder seine ganz persönliche Liebeserklärung an NRW abschicken - ob das nun ein besonders schönes Ausflugsziel, die Menschen, die Natur oder eine Radtour ist. Wer mitmacht, kann tolle Erlebnisse mit dem Nahverkehr in NRW gewinnen. Zu beantworten ist lediglich die Frage: "Wofür schlägt Ihr Herz in NRW?"

Und so funktioniert's: Liebesgrüße per Formular im Internet unter naechster-halt-heimat.de oder per SMS an 0163 7776399 (E-Plus-Netz, Preis abweichend je nach Anbieter) unter Angabe des Namens und Wohnortes schicken.

Mit etwas Glück können Sie einen der tollen Preise gewinnen:

  • ein unvergessliches Wochenende in Münster für zwei Personen inklusive An-/Abreise mit der Bahn,
  • eine faszinierende Fahrt im VRR-Heißluftballon im Raum Essen für zwei Personen,
  • ein köstliches Dinner für zwei Personen.

Fotos mit Herz und singende Züge

Am Pfingstwochenende (27. und 28. Mai) gibt's beim NRW-Tag in Detmold eine ganz besondere Überraschung. Der NWL und der Verkehrsverbund Ostwestfalen-Lippe (VVOWL) laden an ihrem Gemeinschaftsstand zu einer Fotoaktion ein. In einem Fotoautomaten, der von einem riesigen roten Herz umgeben ist, können Sie witzige, romantische oder einfach coole Fotos von sich machen - gegen eine kleine Spende von 1 Euro. Mit dem Geld werden die Bahnhofsmissionen in Ostwestfalen-Lippe unterstützt. Auch bei dieser Aktion gibt's etwas zu gewinnen. Es muss lediglich eine Frage beantwortet werden. Mitmachen lohnt sich. Denn als Hauptgewinn winkt ein iPad 3.

Am 2. Juni wird's in NRW musikalisch. Beim "!SING - Day of Song" verwandeln über 700 Chöre das gesamte Ruhrgebiet in die größte Open-Air-Arena, die es je gab. Das besondere Extra: Elf Chöre unterhalten die Fahrgäste sogar auf der Schiene. Sie singen in ausgewählten Zügen ihre Lieder. Wer dabei sein will, der kann seinen singenden Zug unter der Internetadresse naechster-halt-heimat.de suchen. Auch weitere spannende Termine finden Sie auf diesen Seiten. 

Fahrplan- und Tarifauskunft

Ansprechpartner

Zweckverband Ruhr-Lippe

Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Telefon: 02303 25316-0
Telefax: 02303 25316-99
E-Mail: info@zrl.de