Hauptmenue
Rubrikgrafik Aktuelles

Sonderverkehre zur BVB-Meisterfeier

Fußballsonderzüge zur Meisterfeier des BVB am 13. Mai 2012

Zur Meisterfeier des BVB, die am Sonntag, den 13. Mai 2012 um 18:09 Uhr beginnt, werden in Zusammenarbeit mit dem VRR zahlreiche Sonderzüge eingesetzt. Die regulär verkehrenden Züge werden zudem mit erhöhtem Sitzplatzangebot verkehren.

Außerdem werden bereits am Samstagabend Sitzplatzkapazitäten erhöht und zusätzliche Züge eingesetzt, um den Besuchern der verschiedenen Public-Viewing-Veranstaltungen zum Pokalfinale eine Rückreise mit der Bahn zu ermöglichen.

Auf folgenden Linien verkehren Sonderzüge bzw. wird das Sitzplatzangebot erhöht:

Auf der Linie RB 51, Dortmund - Coesfeld, fahren sowohl am Samstag- als auch am Sonntagabend Sonderzüge von Dortmund nach Coesfeld. Außerdem verkehrt am Sonntag zwischen 14:00 Uhr und 22:00 Uhr ein Sonderzug im Pendelverkehr zwischen Dortmund und Lünen.

Auf der Linie RB 53, Iserlohn - Dortmund, verkehren am Sonntag zwischen Schwerte und Dortmund zwischen 13:00 Uhr und 22:00 Uhr zwei Züge pro Stunde. Aus Iserlohn erreicht man Dortmund über Schwerte bzw. über Hagen (mit Umstieg). Am Sonntagabend fährt zudem ein Sonderzug von Dortmund über Schwerte nach Iserlohn.

Die Fahrpläne der Linien RB 52, Lüdenscheid - Dortmund, und RE 57, Bestwig - Dortmund, wurden durch Sonderzüge am Sonntagabend erweitert.

Auf den Linien RB 50, Dortmund - Münster, und RB 59, Dortmund - Soest, verkehren die regulären Züge sowohl am Samstag als auch am Sonntag bis in die Nacht mit erhöhtem Sitzplatzangebot.

Auf der Linie S 4, Unna - Dortmund-Lütgendortmund, verkehren sowohl am 12. als auch am 13. Mai 2012 zahlreiche Sonderzüge bis in die Nacht.

Details entnehmen Sie bitte den Sonderfahrplänen!



Weitere Informationen zum Herunterladen:

Fahrplan- und Tarifauskunft

Ansprechpartner

Zweckverband Ruhr-Lippe

Vera Seelig
Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Telefon: 02303 25316-19
Telefax: 02303 25316-99
E-Mail: seelig@zrl.de