Hauptmenue
Rubrikgrafik Aktuelles

Allerheiligenkirmes

Sonderzüge zur Allerheiligenkirmes Soest

Zur diesjährigen Allerheiligenkirmes in Soest, die vom 2. bis zum 6. November 2011 stattfindet, hat der ZRL wieder zahlreiche Sonderzüge und Sitzplatzverstärkungen auf den Linien RB 59 und RB 89 bestellt. An allen fünf Kirmestagen fährt die Eurobahn im Auftrag des ZRL Sonderzüge in Richtung Unna/Dortmund, Hamm und Lippstadt/Paderborn. Des Weiteren fahren zahlreiche Züge mit erhöhter Sitzplatzkapazität und bieten somit doppelt so viele Sitzplätze.

RB 59 | Soest - Unna - Dortmund

An allen Kirmestagen fahren von Soest nach Unna Sonderzüge bis nachts um 2 Uhr. Am Wochenende fährt der letzte Sonderzug Richtung Unna um 3:03 Uhr ab. Ebenso werden am Wochenende Sonderzüge für die Anreise eingesetzt, so dass ab 15 Uhr von Unna Richtung Soest halbstündlich gefahren werden kann.

RB 89 | Münster - Hamm - Soest - Paderborn

In Richtung Hamm fährt täglich der letzte Zug um 2:16 Uhr in Soest ab, am Wochenende fährt der letzte Zug noch eine Stunde später um 3:32 Uhr ab. Es fahren mindestens zwei Züge pro Stunde von Soest nach Hamm.

Auch in Richtung Lippstadt fahren an allen Kirmestagen mindestens zwei Züge pro Stunde bis weit in die Nacht. Die letzte Abfahrt in Soest ist um 1:29 Uhr, am Wochenende um 2:13 Uhr. Der Sonderzug um 1:32 Uhr fährt zudem noch bis Paderborn, so dass zusammen mit den regulär verkehrenden Zügen eine stündliche Verbindung bis circa 1:30 Uhr nach Paderborn besteht.




Lesen Sie auch hier:

Fahrplan- und Tarifauskunft