Hauptmenue
Rubrikgrafik Aktuelles

Neuer Verbandsvorsteher des ZRL

Landrat Thomas Gemke (Märkischer Kreis) löst Winfried Stork als ZRL-Verbandsvorsteher ab

In der 69. Verbandsversammlung des ZRL am 14. Juli 2011 in Hamm wurde der Landrat des Märkischen Kreises, Thomas Gemke (53), einstimmig zum neuen ZRL-Verbandsvorsteher gewählt. Er löst Winfried Stork (58) ab, der seit Ende 1999 dem ZRL vorstand. Die Verbandsversammlung dankte ihrem langjährigen Verbandsvorsteher und wünschte ihm für seinen Wechsel in die Industrie alles Gute.

Mit Thomas Gemke rückt ein erfahrener Mann an die Spitze des ZRL. Gemke kam Mitte 1997 in die Verbandsversammlung und war lange Jahre Sprecher der CDU-Fraktion. Mitte 2006 wurde er zum Vorsitzender der ZRL-Verbandsversammlung gewählt. Nach seiner Wahl zum Landrat des Märkischen Kreises wurde er im Dezember 2009 zum Stellvertretenden Verbandsvorsteher des ZRL gewählt.

Winfried Stork war seit Gründung des ZRL 1995 zunächst stellvertretender Verbandsvorsteher und seit Dezember 1999 dann dessen Verbandvorsteher. Zugleich war Herr Stork 24 Jahre Kreisdirektor des Hochsauerlandkreises. Mit seinem Ausscheiden dort und dem Wechsel in die Industrie endet zugleich seine Funktion beim ZRL.

Der Vorsitzende der Verbandsversammlung Dirk Lönnecke dankte Winfried Stork für seine langjährigen Verdienste im ZRL. In dieser Zeit habe er den ZRL wesentlich mitgeprägt und ihn zu einem starken Zweckverband werden lassen. Neben den politischen und wirtschaftlichen Aspekten, die maßgeblich für die Arbeit des Verbandsvorstehers sind, habe er immer die Belange der Reisenden im Blick gehabt.

Fahrplan- und Tarifauskunft

Ansprechpartner

Zweckverband Ruhr-Lippe

Vera Seelig
Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Telefon: 02303 25316-19
Telefax: 02303 25316-99
E-Mail: seelig@zrl.de