Hauptmenue
Rubrikgrafik Aktuelles

Ruhr-Lippe-Tarif

Änderungen im Ruhr-Lippe-Tarif zum 1. August 2010

Zum 1. August 2010 werden die Fahrpreise im Tarifraum Ruhr-Lippe um durchschnittlich 1,9 % angehoben.

Die geplante Anpassung ist wirtschaftlich notwendig und als Durchschnittswert zu interpretieren. Einige Ticketangebote wie zum Beispiel das im Vorjahr eingeführte 60plusAbo sind von der Preismaßnahme nicht betroffen. Der Preis für das FunTicket/FunAbo für Jugendliche bis 20 Jahre wird sogar deutlich reduziert. Für nur 15,40 Euro (vorher 23,10 Euro) im Monat sind somit Freizeitfahrten im gesamten Tarifraum Ruhr-Lippe sowie unter anderem nach Dortmund und Hagen möglich. Im Abo kostet dieses Ticket nur noch 12,30 Euro (vorher 18,40 Euro).

Für Abonnenten gibt es ab dem 1. August 2010 einen neuen Zusatznutzen. Dieser ermöglicht preisgünstige Anschlussfahrten zum Preis eines KinderTickets für maximal 4,50 Euro (gilt für alle Ziele im Raum Ruhr-Lippe, nicht aber im VRR-Bereich).

Weitere Informationen zu den neuen Fahrpreisen gibt es bei der Schlauen Nummer unter der Telefonnummer 0180 3 504030 (9 Cent/Minute im deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 42 Cent/Minute) oder im Internet unter www.ruhr-lippe-tarif.de.

Im Vorverkauf bereits erworbene Einzel-, 4er-, Tages- und GruppenTickets können noch bis Ende Oktober genutzt werden. Danach ist eine Erstattung möglich.

Fahrplan- und Tarifauskunft

Ansprechpartner

Zweckverband Ruhr-Lippe

Victoria Passmann
Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Telefon: 02303 25316-22
Telefax: 02303 25316-99
E-Mail: passmann@zrl.de