Hauptmenue
Rubrikgrafik Aktuelles

60plus Abo

Aktionstag am 1. August - Freifahrt in Bus und Bahn für alle ab 60 Jahren

Zum Start des neuen 60plus Abos in den Verkehrsgemeinschaften Ruhr-Lippe und Münsterland bekommen alle Fahrgäste ab 60 Jahren am 1. August 2009 einen Tag "Bus & Bahn fahren" geschenkt.

Somit können sämtliche Busse und Nahverkehrszüge an diesem Samstag von den Fahrgästen ab 60 Jahren kostenfrei im Raum Ruhr-Lippe und Münsterland benutzt werden. Freifahrt wird Ihnen in den Zügen der DB Regio NRW, der Eurobahn, der Prignitzer Eisenbahn, der Nordwestbahn, der Westfalenbahn und der Abellio Rail NRW sowie den Bussen im gesamten Verbundgebiet Ruhr-Lippe und Münsterland gewährt. Als Fahrschein gilt der Personalausweis.

Neu ab 1. August 2009 - das 60plus Abo

Ab dem 1. August gibt es im Münsterland und in Ruhr-Lippe ein Ticket, das speziell für Senioren entwickelt wurde. Mit dem 60plus Abo sind Personen ab 60 Jahre das ganze Jahr mobil im Nahverkehr unterwegs. Das Abo gilt täglich ab 8 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen ganztags) in allen Bussen und Nahverkehrszügen im Münsterland und in Ruhr-Lippe. Es ist für 28,50 Euro (Stadt Münster), 32,00 Euro (Stadt Hamm) bzw. 34,90 Euro (Kreise) monatlich erhältlich. Für nur 44,90 Euro sind Senioren wahlweise im gesamten Netz Münsterland oder Ruhr-Lippe unterwegs.



Weitere Informationen im Internet:

Fahrplan- und Tarifauskunft

Ansprechpartner

Zweckverband Ruhr-Lippe

Christina Kreisner
Friedrich-Ebert-Straße 19
59425 Unna
Telefon: 02303 25316-20
Telefax: 02303 25316-99
E-Mail: kreisner@zrl.de