Hauptmenue
Rubrikgrafik Aktuelles

RE 1/3/6/11: Streckensperrung Dortmund - Hamm

Im Sommer 2018 wird die Strecke zwischen Hamm und Dortmund vom 14.07.-10.09.2018 in beiden Richtungen für 8 Wochen gesperrt.

Aufgrund von sehr umfangreichen Instandsetzungsarbeiten an allen Gewerken der Strecke zwischen Dortmund und Hamm wird diese im Sommer 2018 vom 14.07.-10.09.2018 in beiden Richtungen komplett gesperrt.

Direkt durch die Baumaßnahem betroffene Linien:

  • RE1 (DB Regio NRW): Wird zwischen Hamm und Dortmund umgeleitet. Zusatzhalt in Preußen, Entfall aller Halte zwischen Dortmund und Hamm.
  • RE6 (DB Regio NRW): Fällt in beiden Fahrtrichtungen zwischen Dortmund und Hamm aus. Auf den übrigen Streckenabschnitten (Hamm - Minden und Dortmund Köln/Bonn Flughafen) verkehrt die RE 6 unverändert.
  • RE11 (DB Regio NRW): Wird zwischen Soest und Bochum umgeleitet. Zusatzhalte sind Werl, Unna und Do.-Hörde. Entfall aller Halte zwischen Soest und Bochum. Fahrten, die eigentlich in Hamm enden verkehren bis Soest und enden dort. Von hier besteht Anschluss in Richtung Hamm mit der RB 89.
  • RE3 (eurobahn): Wird zwischen Hamm und Dortmund umgeleitet. Zusatzhalte in Do.-Kirchderne und Do.-Derne, Entfall aller Halte zwischen Dortmund und Hamm.

Indirekt betroffene Linien aufgrund der Umleitungsverkehre:

  • RB50 (Eurobahn): Kann während der Bauzeit nicht in Kirchderne halten.
  • RB51 (DB Regio NRW): Der Zwischentakt Lünen - Dortmund muss leider entfallen. Der Regeltakt Enschede - Dortmund verkehrt wie gewohnt.
  • RB59 (eurobahn): Die Linie kann nur im 60-Minuten Takt verkehren.

Ein umfangreiches Ersatzkonzept für die Halte entlang der gesperrten Strecke befindet sich momentan in der Erarbeitung. Neben lokalen SEV-Linien werden auch Schnellbusse angeboten. Außerdem ist ein SEV durch zusätzliche Fahrten der Buslinie R/S81 zwischen Kamen und Unna in Planung sowie eine Stärkung der Buslinie S30 zwischen Bergkamen und Dortmund. 

Die aktualisierten Fahrzeiten und Laufwege der Züge können in der Fahrplanauskunft www.westfalenfahrplan.de abgerufen werden.

Die Fahrzeiten der Busse im Schienenersatzverkehr sind inzwischen online unter www.westfalenfahrplan.de abrufbar.



Weitere Informationen zum Herunterladen:

Weitere Informationen im Internet:

Fahrplan- und Tarifauskunft


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos